Text_Home

Christen für Afrika unterstützt lokale Projekte in Imasgo

Die effektivste Hilfe ermöglicht es einem Menschen, sich selbst zu helfen. Unter diesem Motto stehen die Projekte von "Christen für Afrika". Von der Planungsphase bis zur täglichen Umsetzung unserer Vorhaben arbeiten wir eng mit den Burkinabè aus Imasgo zusammen. Durch diese Kooperation konnten wir unter anderem im Frühjahr 2018 eine weitere Schule eröffnen, Schulbücher beschaffen, eine Grundschule mit einer Kantine versorgen, eine Bibliothek einrichten und im Rahmen des Projektes "SoLern" für dringend benötigte Beleuchtung vor Ort sorgen. Mit Ihrer Hilfe können wir auch in Zukunft ein Motor der Entwicklung in Imasgo sein!

NEU: Um die Aktivitäten auf eine breitere Grundlage zu stellen, das Projekt "mobiler Burkina-Laden" weiter auszubauen und um staatliche Fördermittel für größere Projekte zu bekommen wurde am 17. Januar der Verein IMASGO e.V. gegründet - die Eintragung in das Vereinsregister ist am 11. März 2019 erfolgt.

Wer Mitglied werden möchte kann hier das Beitrittsformular herunterladen.