Imasgo e.V. bei "global denken - lokal handeln!" in Viernheim
Donnerstag, 31. Oktober 14:00 bis 21:00 Uhr

"Wir übernehmen Verantwortung für die Eine Welt" - so lautet das Motto der Veranstaltung im Viernheimer Bürgerhaus, zu der Bürgermeister Matthias Baaß ab 19 Uhr alle interessierten Menschen, Gruppen und Vereine einlädt. Vorab findet bereits um 14 Uhr ein Treffen der Bürgermeister der Region statt, die sich von Mitarbeitern der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global aus Bonn über mögliche Förderprogramme für Projekte unterrichten lassen können.